Esp32 nodeMcu mit esse-wifi 2.0.x Flaschen

Fragen und Antworten zur Software hinter EVSE-WiFi
Gulisa
Beiträge: 2
Registriert: So 9. Aug 2020, 18:02

Esp32 nodeMcu mit esse-wifi 2.0.x Flaschen

Beitrag von Gulisa »

Nun nach dem ich in meiner Wallbox den Esp8266 auf einer nodeMcu betreibe, wollte ich heute mal als Test eine Esp32 nodeMcu mit der Version 2.0.2 der evse-wifi flaschen. Ich verwende dazu wie gewohnt das flashtool esptool.py ver. 2.8. Die Prozedure läuft ohne zu merken durch leider startet die Applikation nicht. Kann es sein das ich noch noch weitere .bin, z.b. Bootloader etc. benötige?

Vg

aiole
Beiträge: 1150
Registriert: Di 12. Mai 2020, 10:54

Re: Esp32 nodeMcu mit esse-wifi 2.0.x Flaschen

Beitrag von aiole »

Soweit ich weiß - ja. Ich bin allerdings der falsche Ansprechpartner.

Mathias
Administrator
Beiträge: 222
Registriert: Di 12. Mai 2020, 09:12

Re: Esp32 nodeMcu mit esse-wifi 2.0.x Flaschen

Beitrag von Mathias »

Die V2 wird nur in Verbindung mit der EVSE-WiFi 2.0 Base Hardware offiziell supported. Du kannst dir das gesamte Paket der *.bin-Dateien mit PlatformIO mit den Source-Dateien von Github aber selbst erstellen.

Gulisa
Beiträge: 2
Registriert: So 9. Aug 2020, 18:02

Re: Esp32 nodeMcu mit esse-wifi 2.0.x Flaschen

Beitrag von Gulisa »

Nachdem ich einige Stunden mit der Generierung aus den Sourcen mittels VSC gebraucht habe, anbei noch meine Enviroment für die ESP32 NodeMCU von EZ-Delivery.

[env:az-delivery-devkit-v4]
platform = espressif32
board = az-delivery-devkit-v4
framework = arduino
upload_speed = 921600
lib_ignore = ESPAsyncUDP
board_build.partitions = min_spiffs.csv
board_build.f_cpu = 160000000L
lib_deps =
# Using a library name
ModbusMaster
AsyncTCP-esphome
EspSoftwareSerial
ESPAsyncWebServer-esphome
ArduinoJson
;NtpClientLib
Time
Adafruit SSD1306
U8g2
MFRC522


Funktioniert nun bestens und hab eine menge über Platformio gelernt. Sehr hilfreiche Entwicklungsumgebung!

VG

aiole
Beiträge: 1150
Registriert: Di 12. Mai 2020, 10:54

Re: Esp32 nodeMcu mit esse-wifi 2.0.x Flaschen

Beitrag von aiole »

Glückwunsch!

gutenmorgenuhu
Beiträge: 19
Registriert: Mi 17. Aug 2022, 09:50

Re: Esp32 nodeMcu mit esse-wifi 2.0.x Flaschen

Beitrag von gutenmorgenuhu »

Hallo,
ich muss den Thread mal reaktivieren.
Ich habe das Repo erfolgreich auf nen ESP32 geflashed, aber ich bekomme keine Modbus Verbindung. Laut Code müssten es doch PINS 22 und 21 sein. Wie schließe ich das denn an?

aiole
Beiträge: 1150
Registriert: Di 12. Mai 2020, 10:54

Re: Esp32 nodeMcu mit esse-wifi 2.0.x Flaschen

Beitrag von aiole »

Ich denke mit einem UART/RS485-IC. Zumindest ist einer in diesem Modul enthalten:
https://www.evse-wifi.de/produkt/evse-wifi-2-0-base/
https://www.evse-wifi.de/produkt/evse-w ... wlan-only/

gutenmorgenuhu
Beiträge: 19
Registriert: Mi 17. Aug 2022, 09:50

Re: Esp32 nodeMcu mit esse-wifi 2.0.x Flaschen

Beitrag von gutenmorgenuhu »

Ja das habe ich angeschlossen. Die Frage ist nur, an welche PINS das hin muss

aiole
Beiträge: 1150
Registriert: Di 12. Mai 2020, 10:54

Re: Esp32 nodeMcu mit esse-wifi 2.0.x Flaschen

Beitrag von aiole »

Das Problem wird sein, das Rx/Tx allein nicht reicht. Du brauchst einen "Umschaltmechanismus" für Rx/Tx, da kein separater Pin dafür frei ist. Dieser Mechanismus ist im besagten Modul mWn. in Hardware integriert.

gutenmorgenuhu
Beiträge: 19
Registriert: Mi 17. Aug 2022, 09:50

Re: Esp32 nodeMcu mit esse-wifi 2.0.x Flaschen

Beitrag von gutenmorgenuhu »

Hmm das kann gut sein.
Sehr schade. Die Wifi 1.1 läuft nicht auf dem ESP32 und die alten 8266 sind einfach super lahm.
Leider ist die Steuerung mit 150 Euro echt teuer.

Antworten