LAN Modul verliert Verbindung

Fragen und Antworten zur Software hinter EVSE-WiFi
simonkreuzer87
Beiträge: 31
Registriert: So 27. Jun 2021, 16:59

Re: LAN Modul verliert Verbindung

Beitrag von simonkreuzer87 »

Wäre auch gespannt wenn es hier mal was neues gibt...

CharlesLayLarue
Beiträge: 10
Registriert: Di 8. Aug 2023, 17:27

Re: LAN Modul verliert Verbindung

Beitrag von CharlesLayLarue »

Ich warte auch noch...
Wird überhaupt noch etwas entwickelt? Mir wurde angeboten, das LanModul zurück zu geben, aber das bringt mir einfach nichts, weil bei der Wallbox kein WLAN verfügbar ist. Ich würde ja auch gerne bei der Fehlersuche helfen, aber anscheinend ist das nicht gewollt.

Angeblich ist das ja auf der Prioliste "ganz oben". Ich muss sagen, ich bin echt enttäuscht von der Box und von dem Service. Würde die WB glaube ich nicht nochmal kaufen.

aiole
Beiträge: 1163
Registriert: Di 12. Mai 2020, 10:54

Re: LAN Modul verliert Verbindung

Beitrag von aiole »

Das aktuell verwendete Modul ist mit einem soliden Wiznet 5500-IC ausgestattet, scheint aber in bestimmten LAN-Umgebungen nicht stabil genug (bei mir läuft es sauber 24/7 im Produktivbetrieb). Gerade die seltenen Situationen machen das Problem schwer identifizierbar.

Die bisherigen Treiberoptimierungen für die ESP32-seitige Ansteuerung führten zu anderen Problemen.

Es gibt leider kaum LAN-Module mit SPI-Anbindung, die alternativ testbar wären.

Mathias könnte nochmal mit aktuellem ESP32-framework testen. Mal sehen, wie er Zeit hat.

ps
Wir haben Hunderte smartWB im Feld, die problemlos laufen. Die meisten davon sind mit WLAN in Nutzung.

=> workaround:
Wenn das LAN-Modul bei dir hakt - Installiere einen stromsparenden Mini-Accesspoint mit 2,4GHz neben der smartWB und schließe diesen ans LAN an. Dank der sehr guten WLAN-RW reicht es, die smartWB im 5...10m-Abstand per WLAN zu steuern.

z.B. https://www.ebay.de/itm/394426038836?ch ... ba36a1c4c2

Antworten