V2H 1p 3p

Fragen und Antworten zur Hardware
Kolle
Beiträge: 18
Registriert: Di 7. Jul 2020, 08:33

V2H 1p 3p

Beitrag von Kolle »

Guten Abend,
da es ja immer mehr EVs gibt die Strom auch abgeben können wollte ich fragen: Ist ein bidirektinales Laden mit der smartWB möglich?

Auch bleibt für mich die 1p 3p Umschaltung interessant, gibt es da Neuigkeiten?

Vielen Dank.

Kolle

aiole
Beiträge: 1163
Registriert: Di 12. Mai 2020, 10:54

Re: V2H 1p 3p

Beitrag von aiole »

Aktuell sehen wir V2x als noch nicht praxisrelevant, weshalb wir auf einen günstigeren Ladecontroller gehen können. Wenn sich abzeichnet, dass die "Regularien" geklärt sind, kann ein anderer LC mit ISO15118-20-Unterstützung eingebunden werden.

Für 1p3p werden bald erste Prototypen-Platinen layoutet.
VG

G0bi
Beiträge: 65
Registriert: So 25. Jul 2021, 09:09

Re: V2H 1p 3p

Beitrag von G0bi »

aiole hat geschrieben:
Do 5. Mai 2022, 09:09
Für 1p3p werden bald erste Prototypen-Platinen layoutet.
:shock: :shock: :shock: ich freu mich

Kolle
Beiträge: 18
Registriert: Di 7. Jul 2020, 08:33

Re: V2H 1p 3p

Beitrag von Kolle »

Das hört sich ja so an als ob das alles im Bereich des möglichen liegt. Wird es dann die Möglichkeit geben die SMARTWB aufzurüsten?

Lg

Kolle

aiole
Beiträge: 1163
Registriert: Di 12. Mai 2020, 10:54

Re: V2H 1p 3p

Beitrag von aiole »

Das ist schon noch ein ganzes Stück Arbeit, zumal die aktuelle LAN-Implementierung ein komplettes Redesign der Software bedingte. Da klemmt es noch an ein paar Stellen, die Priorität haben.

Des Weiteren ist der Chipmangel gerade bei den MCU's momentan gravierend, was für das Layout wichtig ist.

Eine spätere Umrüstung auf 1p3p ist mit einem Inlaywechsel möglich. Das gebrauchte Inlay wird geprüft, bewertet, und entsprechend Ergebnis verrechnet. Anschließend wird es wieder aufgearbeitet und geht in ein neues Ladeleben.

G0bi
Beiträge: 65
Registriert: So 25. Jul 2021, 09:09

Re: V2H 1p 3p

Beitrag von G0bi »

Moin aiole,

ich war eben auf der evcc Seite. Laut aktueller Version:

0.96
Breaking changes:

1p3p charger phases may now be locked using phases: 1/3. Use phases: 0 for automatic switching (#3714)

Herausforderung angenommen? :D :D :)

aiole
Beiträge: 1163
Registriert: Di 12. Mai 2020, 10:54

Re: V2H 1p 3p

Beitrag von aiole »

An 1p3p wird schon entwickelt. Dazu soll EVSE und BASE in ein Modul integriert werden.
Es soll sowohl von oWB als auch von EVCC steuerbar sein.

Wir bleiben dabei der Linie "modulare Bauweise" treu, um weiter nachhaltige Hardware anbieten zu können.

btw
EVCC hat nur die phases-Variablensteuerung etwas geändert. Die Funktionalität gab es schon vorher.

Wir wollen das perfekte 1p3p, was heutige WB nur selten schaffen.

G0bi
Beiträge: 65
Registriert: So 25. Jul 2021, 09:09

Re: V2H 1p 3p

Beitrag von G0bi »

Nachdem ihr das Lanmodul ja so toll hinbekommen habt, gibt es inzwischen einen Fahrplan? Wie weit seid ihr denn mit der Entwicklung?

aiole
Beiträge: 1163
Registriert: Di 12. Mai 2020, 10:54

Re: V2H 1p 3p

Beitrag von aiole »

Gehäusekonzept, Ports und uC's für das Modul sind fixiert. Aktuell läuft die Komponentenaufteilung auf den Platinen.

kMgkgi
Beiträge: 45
Registriert: Fr 15. Okt 2021, 12:40

Re: V2H 1p 3p

Beitrag von kMgkgi »

Verstehe ich richtig, dass 1p3p dann einen größeren Umbau beim Bestandssystem benötigt?
smartWB: 2.3.2
remote Steuerung per openWB (Stable: 1.9.262)

Antworten