Wallbox muss von Zeit zu Zeit vom neu gestartet werden

Fragen und Antworten zur Hardware
simonkreuzer87
Beiträge: 25
Registriert: So 27. Jun 2021, 16:59

Re: Wallbox muss von Zeit zu Zeit vom neu gestartet werden

Beitrag von simonkreuzer87 »

Habe zwei Smart WBs gesteuert mit der owb Software auf einem Raspi.
Habe beim Kauf auch schon die OWB in Betracht gezogen aber habe mich letztendlich wegen Preis Leistung für die sWB entschieden. Wenn die noch LAN hätte wäre es es echt top. Aber da ist ja was in Vorbereitung. Gibt's hier Neuigkeiten?

aiole
Beiträge: 994
Registriert: Di 12. Mai 2020, 10:54

Re: Wallbox muss von Zeit zu Zeit vom neu gestartet werden

Beitrag von aiole »

Einzeln läuft es gut, aber noch nicht stabil in Komb. mit oLED/RFID.

simonkreuzer87
Beiträge: 25
Registriert: So 27. Jun 2021, 16:59

Re: Wallbox muss von Zeit zu Zeit vom neu gestartet werden

Beitrag von simonkreuzer87 »

In Kombination mit owb würde das ja ausreichen ;)

aiole
Beiträge: 994
Registriert: Di 12. Mai 2020, 10:54

Re: Wallbox muss von Zeit zu Zeit vom neu gestartet werden

Beitrag von aiole »

Na ja - wir wollen auch die RFID-Übergabe zu oWB :D .

simonkreuzer87
Beiträge: 25
Registriert: So 27. Jun 2021, 16:59

Re: Wallbox muss von Zeit zu Zeit vom neu gestartet werden

Beitrag von simonkreuzer87 »

Dann freue ich mich schon darauf :D

disorganizer
Beiträge: 132
Registriert: Do 22. Okt 2020, 22:59

Re: Wallbox muss von Zeit zu Zeit vom neu gestartet werden

Beitrag von disorganizer »

zu den repeatern von avm bzw neukauf tplink:
du hättest die avm auch einfach aus dem mesh in standalone betrieb umkonfigurieren können mit eigener ssid. :-)

simonkreuzer87
Beiträge: 25
Registriert: So 27. Jun 2021, 16:59

Re: Wallbox muss von Zeit zu Zeit vom neu gestartet werden

Beitrag von simonkreuzer87 »

Natürlich hätte man das auch machen können aber für den Preis von einem AVM bekomme ich die beiden TP Link die ich benötige. Und in dieses Netz darf dann jeweils nur die eine Wallbox und dann dürfte es keine Problem mehr geben.

aiole
Beiträge: 994
Registriert: Di 12. Mai 2020, 10:54

Re: Wallbox muss von Zeit zu Zeit vom neu gestartet werden

Beitrag von aiole »

Wenn der AVM auch 5GHz hatte, war der Tausch nicht so schlecht. 5GHz zieht mehr Strom und wird bei den WB-WLAN-Controllern nicht genutzt. Manchmal führt es auch zu Problemen.

Aber den Test mit eigener SSID hätte man schon gut machen können, falls der AVM schon installiert war. Guter Hinweis disorganizer!

disorganizer
Beiträge: 132
Registriert: Do 22. Okt 2020, 22:59

Re: Wallbox muss von Zeit zu Zeit vom neu gestartet werden

Beitrag von disorganizer »

Durch abschalten der 5ghz geht auch der Stromverbrauch runter :-)

Bei 2.4 ghz sollte man aber aufpassen nicht zu viele unabhängige isolierte netze aufzubauen.

Man hat nur 3 nutzbare kanäle.
Hat man nun 4 2.4ghz netze werden diese sich gegenseitig stören, zumal bei 2.4 auch bluetooth mikrowellen und anderer müll mitfunken.

aiole
Beiträge: 994
Registriert: Di 12. Mai 2020, 10:54

Re: Wallbox muss von Zeit zu Zeit vom neu gestartet werden

Beitrag von aiole »

disorganizer hat geschrieben:
Di 7. Sep 2021, 15:13
Durch abschalten der 5ghz geht auch der Stromverbrauch runter :-)
Geht das einzeln? Wusste ich noch gar nicht.

Antworten