Steuerung per RSE - Netzdienliche Steuerung. Funktioniert das so?

Allgemeine Themen rund um EVSE-WiFi
aiole
Beiträge: 1003
Registriert: Di 12. Mai 2020, 10:54

Re: Steuerung per RSE - Netzdienliche Steuerung. Funktioniert das so?

Beitrag von aiole »

Es gibt timer im "normal-Modus" (smartWB arbeitet dann autark) die für jeden Tag mehrere Zeitfenster erlauben. Zusätzlich ist dort je Zeitbereich die Vorgabestromstärke möglich.

Ursprunglich war das für eine einfache PV-Ladung (tagsüber mit Leistungsanpassung) gedacht, würde aber sicher auch Dein Nachtladen abdecken.

Unterschiedliche Preisanzeigen werden dagegen nicht unterstützt, da das u.E. schnell ausufern kann und eher peripherer Natur ist. Der "Eingabepreis pro kWh" dient der Orientierung.

Antworten