PV Überschuss / Lan / Phasenumschaltung

Allgemeine Themen rund um EVSE-WiFi
jumbo-sg
Beiträge: 9
Registriert: Sa 4. Jul 2020, 21:34
Wohnort: Wachtendonk

Re: PV Überschuss / Lan / Phasenumschaltung

Beitrag von jumbo-sg »

Sorry, darf ich mal ganz blöde fragen was eine 1p3p Umschaltung ist?

kMgkgi
Beiträge: 38
Registriert: Fr 15. Okt 2021, 12:40

Re: PV Überschuss / Lan / Phasenumschaltung

Beitrag von kMgkgi »

jumbo-sg hat geschrieben:
Do 4. Nov 2021, 15:29
Sorry, darf ich mal ganz blöde fragen was eine 1p3p Umschaltung ist?
sowas: https://openwb.de/main/?page_id=557
smartWB: 2.3.2
remote Steuerung per openWB (Stable: 1.9.262)

aiole
Beiträge: 994
Registriert: Di 12. Mai 2020, 10:54

Re: PV Überschuss / Lan / Phasenumschaltung

Beitrag von aiole »

jumbo-sg hat geschrieben:
Do 4. Nov 2021, 15:29
Sorry, darf ich mal ganz blöde fragen was eine 1p3p Umschaltung ist?
Der Ladestandard definiert 6A...16A bzw. 32A. Das Ganze mal Anzahl Phasen.
1p: 230V x 6A....16A...32A = 1,38kW....3,68kW...7,36kW
3p: 230V x 3x 6A....16A...32A = 4,14kW....11kW...22kW

1p3p ermöglicht nun mit wenig Leistung zu starten (PV morgens/Winter) also ab 1,38kW, dann hochzuregeln auf 3,68kW und dann z.B. vor dem Mittag auf 3p umzuschalten, was zu 4,14....11kW Bereich führt. Man spreizt faktisch den Ladebereich, um regenerative Energie (meist PV bei EFH/MFH) besser ausnutzen zu können.

Antworten