Ladevorgang beenden bei SoC (80%)

Anfragen, Vorschläge und Ideen für zukünftige Funktionen in EVSE-WiFi
Paul
Beiträge: 7
Registriert: Mi 1. Sep 2021, 21:14

Ladevorgang beenden bei SoC (80%)

Beitrag von Paul »

Hallo Entwickler der SmartWB, wäre es realisierbar den Ladevorgang zu beenden wenn ein bestimmter SoC erreicht ist. Mein BEV (BMW i3) kann sowas nicht und wenn man nicht auf 100% laden will geht es nur über den Umweg der Zeitbegrenzung (was nicht immer zu genau ist). Also zum Beispiel bei 80% (sollte wählbar sein).

Besten Dank
Paul

aiole
Beiträge: 1150
Registriert: Di 12. Mai 2020, 10:54

Re: Ladevorgang beenden bei SoC (80%)

Beitrag von aiole »

Hallo Paul,
das geht leider nur mit den übergeordneten Systemen openWB oder EVCC, da hierzu auf die Herstellerserver zugegriffen werden muss.
Ich nutze das selbst schon >3 Jahre (mit oWB) und es sein Geld wirklich wert - zumindest wenn man auch noch PV-Laden möchte.

Paul
Beiträge: 7
Registriert: Mi 1. Sep 2021, 21:14

Re: Ladevorgang beenden bei SoC (80%)

Beitrag von Paul »

Hallo Aiole,
Danke für die schnelle Antwort.
Schade, wäre zu einfach gewesen...

Funktioniert denn eine Implementierung über die Begrenzung der Energiemenge?
Also eine Einstellung die den Ladevorgang ab einer einstellbaren gelieferten Energiemenge beendet.
Wenn ich immer so mit 20..25% anschließe, könnte ich die Menge auf ca. 20kWh begrenzen und würde dann so ca bei 80% enden.
Nicht ganz so komfortabel und genau aber ich denke bei der SmartWB einfach zu realisieren, da sie ja die Energiemenge pro Ladevorgang zählt und protokolliert.

Schon mal Danke fürs Feedback.
Paul

aiole
Beiträge: 1150
Registriert: Di 12. Mai 2020, 10:54

Re: Ladevorgang beenden bei SoC (80%)

Beitrag von aiole »

Du hast Recht - das könnten wir für den Normal- und always activ-Modus direkt in der sWB realisieren. Kommt auf die to do.

Echter SoC bedingt dagegen das volle "IT-Programm". Selbst mit den neuen ISO 15118-20-WB geht es zwar direkt über die CP-Leitung, aber die Ladecontroller sind deutlich aufwendiger und auch der Standby der WB steigt wegen höherer Rechenleistung und PLC an.

Paul
Beiträge: 7
Registriert: Mi 1. Sep 2021, 21:14

Re: Ladevorgang beenden bei SoC (80%)

Beitrag von Paul »

Prima, freut mich.
Ich hoffe mal es ist einfach zu realisieren und kommt in einer der nächsten Updates.

Besten Dank

Paul
Beiträge: 7
Registriert: Mi 1. Sep 2021, 21:14

Re: Ladevorgang beenden bei SoC (80%)

Beitrag von Paul »

Hallo Aiole,
gibt es schon ein Zeitfenster wann es dieses Feature in ein Software Release schafft?

Viele Grüße
Paul

aiole
Beiträge: 1150
Registriert: Di 12. Mai 2020, 10:54

Re: Ladevorgang beenden bei SoC (80%)

Beitrag von aiole »

Hallo Paul,
mit v2.3.1 ist jetzt eine weitgehend stabile Version verfügbar.

Die kWh-Vorgabe im "normal" und "aa" ist leider noch nicht dabei. Aktuell steht die LAN-Implementierung an, welche jedoch größere SW-Anpassungen bedarf.

Ev. kann kWh noch in den aktuellen Strang eingebaut werden. Da müsste Mathias etwas dazu sagen.
VG

Paul
Beiträge: 7
Registriert: Mi 1. Sep 2021, 21:14

Re: Ladevorgang beenden bei SoC (80%)

Beitrag von Paul »

Hallo Mathias,
Gibt es zu diesem Feature Request ein Update. Es hatte sich am Anfang so angehört als ob es kein großer Akt ist es zu implementieren. Jetzt sind schon ein paar Monate ins Land gegangen.

Danke schon mal für eine Rückmeldung.

Viele Grüße
Paul

aiole
Beiträge: 1150
Registriert: Di 12. Mai 2020, 10:54

Re: Ladevorgang beenden bei SoC (80%)

Beitrag von aiole »

Hallo Paul,
wir sind gerade intensiv mit der LAN-Implementierung beschäftigt, so dass es bei kWh-Vorgabe noch nicht weiterging.
LAN bedingt leider eine fast vollständig neue Entwicklungsumgebung, weshalb dort noch div. Kinderkrankheiten, die nicht unbedingt mit LAN zusammenhängen, ausgemerzt werden müssen. Das kostet gerade Zeit und Nerven, aber es geht voran.

Das feature steht auf jeden Fall oben auf der Liste.
VG

phobia
Beiträge: 6
Registriert: Mo 6. Feb 2023, 07:24

Re: Ladevorgang beenden bei SoC (80%)

Beitrag von phobia »

Wollte das Thema mal wieder hochholen.
LAN-Implementierung scheint mir erfolgreich umgesetzt und sonderlich kompliziert ist der Request vermutlich nicht?
Gibt ja leider viele Autos die keine obere Ladegrenze haben. zb auch der 500e welcher in den Zulassungs-Statistiken immer mit ganz oben spielt. Ich denke das Future wäre für eine breite user Anzahl hilfreich und betrifft nicht nur paar wenige Exoten.

Einfach ein inputfeld für die gewünschte kWh und checkbox ob immer oder nur für den aktuellen/nächsten Ladevorgang wären super :-)
Zuletzt geändert von phobia am So 2. Apr 2023, 13:44, insgesamt 1-mal geändert.

Antworten