Wunsch MQTT

Anfragen, Vorschläge und Ideen für zukünftige Funktionen in EVSE-WiFi
Antworten
Spoeh-man
Beiträge: 19
Registriert: Do 11. Jun 2020, 09:07

Wunsch MQTT

Beitrag von Spoeh-man »

Wie bei der V 1 ist denke ich der Wunsch für MQTT vorhanden, um auch im Smart home über einfache Methoden zu steuern oder auszuwerten.

tigra330
Beiträge: 2
Registriert: So 14. Jun 2020, 01:58

Re: Wunsch MQTT

Beitrag von tigra330 »

Servus,
Über Node-Red kann man wunderbar diese API Calls in MQTT "umwandeln" ganz nach seinen Wünschen. Sowas nutze ich auch in meiner Testumgebung in der Firma. Da die API calls "nur" HTTP sind muss man sich nicht mit Token oder Authentication auseinander setzen.

Spoeh-man
Beiträge: 19
Registriert: Do 11. Jun 2020, 09:07

Re: Wunsch MQTT

Beitrag von Spoeh-man »

Ja umwandeln geht immer aber zusätzlich node red laufen lassen für ne wallbox ist jetzt nicht dass was ich mir vorstelle. Zumal man noch ein System warten und ggf anpassen muss

tigra330
Beiträge: 2
Registriert: So 14. Jun 2020, 01:58

Re: Wunsch MQTT

Beitrag von tigra330 »

Mit der API ist man flexibler als mit MQTT. Da man bei MQTT noch den Broker brauch und wenn der schon auf einem Raspberry läuft kann man doch ohne Probleme Node-red dort laufen lassen.

aiole
Beiträge: 1150
Registriert: Di 12. Mai 2020, 10:54

Re: Wunsch MQTT

Beitrag von aiole »

Ich denke, dass die mit >= v0.5.0 kommenden neuen features zunächst getestet und optimiert werden. Stabilität ist uns wichtiger als gleich noch weitere neue features anzugehen. Aber wenn alles weitgehend stabil läuft, ist MQTT zukünftig sicher eine Option.
VG aiole

chris8
Beiträge: 37
Registriert: Sa 17. Apr 2021, 15:04

Re: Wunsch MQTT

Beitrag von chris8 »

aber mit MQTT wäre es eine Push Nachricht.
API ist ein Pull der alle x Sekunden läuft oder gibt es die Möglichkeit die API zu ändern das sie auch Events pushed - also mit einem offenen http(s) Session?
MQTT läuft ja und würde deswegen die http connects zur API reduzieren da ja nicht all 2-3 Sekunden ein Request bearbeitet werden müsste sondern nur eine push Nachricht wenn sich was ändert und das läuft ja eh schon im ESP.

aiole
Beiträge: 1150
Registriert: Di 12. Mai 2020, 10:54

Re: Wunsch MQTT

Beitrag von aiole »

DIe API war zuerst da und wird deshalb (noch) bevorzugt gepflegt. Mit der in Kürze erscheinenden v2.2.0 sind wir zunächst bei der SW selbst auf einem guten Level.

Dann wird API/RFID angegangen. Inwieweit das mit MQTT einfacher geht, müsste hier geklärt werden:
viewtopic.php?f=8&t=153

Zukünftig ist MQTT sicher sinnvoll. OpenWB hat auch schon entsprechend umgestellt und die API läuft nur noch nebenher.
Dennoch muss so ein "switch" wohlüberlegt geschehen, um die Stabilität, insbesondere bei Kopplung mit oWB/EVCC, zu erhalten. Hierbei denken wir vornehmlich an Nicht-Programmierer, da sie sonst im Regen stehen würden.

pete
Beiträge: 19
Registriert: Mo 24. Mai 2021, 23:52

Re: Wunsch MQTT

Beitrag von pete »

Wie weit sind die Überlegungen zu MQTT denn inzwischen gediehen?

pete
Beiträge: 19
Registriert: Mo 24. Mai 2021, 23:52

Re: Wunsch MQTT

Beitrag von pete »

Also vermutlich tot... :?

aiole
Beiträge: 1150
Registriert: Di 12. Mai 2020, 10:54

Re: Wunsch MQTT

Beitrag von aiole »

nein - steht oben auf der Agenta

Antworten