Wunsch: CP Unterbrechung per API

Anfragen, Vorschläge und Ideen für zukünftige Funktionen in EVSE-WiFi
Antworten
do5tj80
Beiträge: 2
Registriert: Mo 15. Jun 2020, 12:58

Wunsch: CP Unterbrechung per API

Beitrag von do5tj80 »

Hallo,
es wäre schön wenn man den CP via API kurz unterbrechen kann, so wie im Webinterface schon möglich.
Ich könnte das gut in meiner PV-Überschuss Ladesteuerung gebrauchen.
EVSEWIFI SW 2.1.0
Renault Zoe

Mathias
Administrator
Beiträge: 120
Registriert: Di 12. Mai 2020, 09:12

Re: Wunsch: CP Unterbrechung per API

Beitrag von Mathias »

Probiers mal mit /interruptCp - Das ist bereits umgesetzt.

Die API-Beschreibung für v2 kommt in kürze noch in den Downloadbereich.

EDIT: Das bewirkt das gleiche, wie die Funktion in den Settings. Also das CP wird durch den API-Befehl für 3 Sekunden unterbrochen.

do5tj80
Beiträge: 2
Registriert: Mo 15. Jun 2020, 12:58

Re: Wunsch: CP Unterbrechung per API

Beitrag von do5tj80 »

Super.

Vielen Dank.
EVSEWIFI SW 2.1.0
Renault Zoe

mifisico
Beiträge: 27
Registriert: Do 11. Jun 2020, 06:58

Re: Wunsch: CP Unterbrechung per API

Beitrag von mifisico »

Kann man bitte die Dauer der CP-Unterbrechung einstellen und diese per API vorgeben lassen.

Der e-Up der aktuellsten Generation sowie der ID.3 kämpfen ja nach wie vor noch mit Einschlafproblemen.
Eine beeinflussbare Dauer der CP-Unterbrechung könnte da Abhilfe schaffen.

Es geht um dieses "Feature" der oWB:
https://openwb.de/forum/viewtopic.php?p=29049#p29049

Und diesen Ball von aiole greife ich natürlich gerne auf: ;)
https://openwb.de/forum/viewtopic.php?p=29233#p29233

aiole
Beiträge: 474
Registriert: Di 12. Mai 2020, 10:54

Re: Wunsch: CP Unterbrechung per API

Beitrag von aiole »

Soweit ich das verfolgt habe, hat eine CP-Verlängerung (bis 15s in openWB) zumindest beim ID.3 (FW 2.1) noch nicht zum Erfolg geführt (user warbird, bei user wp-bev scheint es zu gehen). Der Test kann mit dem Funkschlüssel in der Nähe leicht verfälscht werden. Dahingehend würde ich erst noch etwas abwarten.

Per API die Dauer vorzugeben, fände ich nicht so gut. Ich wäre eher Fan, es fest in den Settings einstellbar zu machen.
Hintergründe:
1. Die API nutzt nicht jeder.
2. Da im Gegensatz zu oWB nur 1x CP je smartWB vorhanden ist, kann man es auch fest einstellen. Das macht die Sache übersichtlicher.

VG

Mathias
Administrator
Beiträge: 120
Registriert: Di 12. Mai 2020, 09:12

Re: Wunsch: CP Unterbrechung per API

Beitrag von Mathias »

Es wäre auch beides möglich. Wenn keine Vorgabe per API kommt, wird der Standardwert aus den Settings genommen und wenn ein Wert mitgegeben wird, wird eben dieser genommen.

Andreas
Beiträge: 4
Registriert: Fr 19. Mär 2021, 20:30

Re: Wunsch: CP Unterbrechung per API

Beitrag von Andreas »

Wichtig ist erst Mal die API Funktion. Mir scheint die Länge auch eher ein Parameterwert, dieser sollte nicht regelmäßig geändert werden müssen.

Mathias
Administrator
Beiträge: 120
Registriert: Di 12. Mai 2020, 09:12

Re: Wunsch: CP Unterbrechung per API

Beitrag von Mathias »

Andreas hat geschrieben:
Sa 3. Apr 2021, 19:21
Wichtig ist erst Mal die API Funktion. Mir scheint die Länge auch eher ein Parameterwert, dieser sollte nicht regelmäßig geändert werden müssen.
Also grundsätzlich geht die CP-Unterbrechung ja bereits per API, wie oben bereits erwähnt
Mathias hat geschrieben:
Do 4. Feb 2021, 22:22
Probiers mal mit /interruptCp - Das ist bereits umgesetzt.

Andreas
Beiträge: 4
Registriert: Fr 19. Mär 2021, 20:30

Re: Wunsch: CP Unterbrechung per API

Beitrag von Andreas »

perfekt! Hab's schon in meine HomeAssistant Integration mit aufgenommen.
Der eCorsa lässt sich damit auch aufwecken.

aiole
Beiträge: 474
Registriert: Di 12. Mai 2020, 10:54

Re: Wunsch: CP Unterbrechung per API

Beitrag von aiole »

Ev. interessant für Autos mit "Schlafkrankheit" (hier am Bsp. VW e-up):
https://www.goingelectric.de/forum/view ... 2#p1552872

Antworten